Notfallnummer: +49 6221 56-6220

Sie sind hier: Das Zentrum/Qualitätsmanagement/

Interdisziplinäres Qualitätsmanagement

Um die hohe Qualität der Arbeit der Chirurgischen Klinik konsequent zu sichern und weiter zu verbessern, bedienen wir uns, neben den gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Qualitätssicherung noch weiterer qualitätsrelevanter Methoden:

 

Qualitätsbeauftragter

für die Allgemein-, Viszeral- & Transplantationschirurgie

 

Prof. Dr. med. Peter Schemmer

Stellvertretender Ärztlicher Direktor

Geschäftsführender Oberarzt 

Sekretariat:
Tel.: +49 6221 56-6205

QM-Methoden

  • Erfassung der Patienten- und Zuweiser-Zufriedenheit
  • Interne Ergebnis- / Qualitätsstatistik bezogen auf Krankheitsbilder
  • Keim- / Infektstatistiken / Hygiene-Visiten
  • Morbiditäts- / Mortalitätskonferenzen
  • Fächer-übergreifende Klinikkonferenzen
  • Fachspezifische bundesweite Qualitätskontrollen der Berufsverbände
  • Qualitätszirkel zwischen Klinikärzten, weiteren Krankenhäusern und niedergelassenen Ärzten